•  
ATLAS MEDICUS® in der Praxis
Schlagworte A bis Z
A bis Z
Glossar
  • A
  • |
  • B
  • |
  • C
  • |
  • D
  • |
  • E
  • |
  • F
  • |
  • G
  • |
  • H
  • |
  • I
  • |
  • J
  • |
  • K
  • |
  • L
  • |
  • M
  • |
  • N
  • |
  • O
  • |
  • P
  • |
  • Q
  • |
  • R
  • |
  • S
  • |
  • T
  • |
  • U
  • |
  • V
  • |
  • W
  • |
  • X
  • |
  • Y
  • |
  • Z
Abschreibungsdauer
Absolventengehälter
Allgemeinmediziner
ambulanten Operationen
Anästhesisten
Angestelltenverhältnis
Anschaffungskosten
Arbeitnehmer
Arbeitsbelastung
Arbeitsumfang
Arzt in einem Angestelltenverhältnis
Ärzteeinkommen
Augenärzte
Ausfallrisiken
Auslastung

2.1.1  Umsatzsteigerungen bedeuten nicht zwangsläufig eine Gewinnsteigerung

Höhere Umsätze führen jedoch nur dann auch zu höheren Praxisgewinnen, wenn sich die Kosten unterproportional entwickeln und/oder die Vergütung für die ambulanten Operationen aufgrund höherer Preise und/oder der extrabudgetären gewährten Leistungen im Vergleich zu den konservativen Leistungen deutlich höher ausfällt. Dies belegt auch die Gewinnauswertung aus ATLAS MEDICUS®, die für Westdeutschland verfügbar ist.

Bei der ergebnisbezogenen Betrachtung zeigen sich insbesondere bei den operativ tätigen Ophthalmologen, HNO-Ärzten und Gynäkologen beachtenswerte Gewinnvorteile gegenüber den konservativ ausgerichteten Praxen (vgl. Abb.). So hatten die operativen Augenärzte im Gesamtjahr 2018 im Durchschnitt fast 186.000 € mehr in der Tasche als ihre konservativ tätigen Kollegen. Auch bei den HNO-Ärzten und Gynäkologen fiel dieser Unterschied mit rund 49.000 € bzw. rund 48.000 € noch sehr deutlich aus. Etwas geringer lag das mit einer operativen Tätigkeit verbundene Honorarplus bei den Hautärzten (knapp 27.500 €) und Urologen (knapp 21.000 €). Verlierer des ambulanten Operierens war die Fachgruppe der Orthopäden, für die sich die operative Tätigkeit - zumindest in der Durchschnittsbetrachtung - mit einem Minus von rund 7.500 € als ein ,,Draufzahlgeschäft" entpuppte.

Abb.: Gewinndifferenz: Vergleich von operativ zu konservativ ausgerichteten Praxen, Westdeutschland 2018


Inhaltsverzeichnis
Glossar
Schlagworte A bis Z
A bis Z
Glossar
  • A
  • |
  • B
  • |
  • C
  • |
  • D
  • |
  • E
  • |
  • F
  • |
  • G
  • |
  • H
  • |
  • I
  • |
  • J
  • |
  • K
  • |
  • L
  • |
  • M
  • |
  • N
  • |
  • O
  • |
  • P
  • |
  • Q
  • |
  • R
  • |
  • S
  • |
  • T
  • |
  • U
  • |
  • V
  • |
  • W
  • |
  • X
  • |
  • Y
  • |
  • Z
Abschreibungsdauer
Absolventengehälter
Allgemeinmediziner
ambulanten Operationen
Anästhesisten
Angestelltenverhältnis
Anschaffungskosten
Arbeitnehmer
Arbeitsbelastung
Arbeitsumfang
Arzt in einem Angestelltenverhältnis
Ärzteeinkommen
Augenärzte
Ausfallrisiken
Auslastung