•  
Chefsache 2020
Schlagworte A bis Z
A bis Z
Glossar
  • A
  • |
  • B
  • |
  • C
  • |
  • D
  • |
  • E
  • |
  • F
  • |
  • G
  • |
  • H
  • |
  • I
  • |
  • J
  • |
  • K
  • |
  • L
  • |
  • M
  • |
  • N
  • |
  • O
  • |
  • P
  • |
  • Q
  • |
  • R
  • |
  • S
  • |
  • T
  • |
  • U
  • |
  • V
  • |
  • W
  • |
  • X
  • |
  • Y
  • |
  • Z
ABC-Analyse
Abgeltungsteuer
Abrechnung
Abrechnungsoptimierung
Abrechnungspositionen
Abrechnungsprüfung
Abrechnungstipps
Abschreibung
Abschreibungsmethoden
Abschreibungstabellen
Akademisierung
Akkreditierung
Aktionsbündnis Patientensicherheit
Akuter Myokardinfarkt
ältere Patienten
Alterseinkünftegesetz
Altersstruktur
Altersversorgung
Altverluste
Alzheimer
Ambient Assisted Living
Ambulante Leistungserbringer
Ambulante Qualitätsindikatoren
Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV)
Ambulante Versorgung
Ambulantes Operieren
Amortisation
Anästhesieleistungen
Angestellte Ärzte
Angestelltensitze
Anreizsysteme
Anschaffungswert
Anstellung eines Arztes in der Praxis
Anstellungssitze
Antikorruptionsstrafrecht
Antikörpertest
Apotheken
Apothekenabschlag
Apparategemeinschaft
Approbationsordnung
Apps
aQua-Institut
AQUIK®
Arbeitsanweisungen
Arbeitsecke
Arbeitsrecht
Arbeitsschutz
Arbeitsstruktur der Ärzteschaft
Arbeitsteilung
Arbeitszeit
Arzneimittelausgaben
Arzneimitteltherapie
Arzneimittelversorgung
Arztbewertungsportale
Arztbrief
Ärztedichte
Ärztegesellschaft als GmbH/Ärzte GmbH
Ärztemangel
Ärztenetzen
Arztentlastenden Modelle
Arzthaftung
Ärztliche Ausbildung
Ärztliche Gebührenordnung
Ärztliche Prüfung
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
Arztzahlen
Assistenzsysteme
ASV
ATLAS MEDICUS®
Audit
Aufbewahrungsfristen
Aufbissschienen
Aufklärungsfehler
Aus- und Weiterbildungskosten
Ausbildungsvergütung
Ausgaben der GKV
Ausgaben der PKV
Auslands-BAföG
Außenarchitektur
Außenprüfung
Auswahlverfahren

1.10  Oft sind in der Praxis auch Baumaßnahmen zu erledigen

Das Kapitel 10, Praxisplanung und -einrichtung, bezieht sich auf architektonische Gesichtspunkte und enthält auch Bildbeispiele moderner Praxen. Nachfolgend einige inhaltliche Themen:

Normen

Für das ”Barrierefreie Planen und Bauen” galten früher DIN 18024 und DIN 18025. Seit Oktober 2010 gelten DIN 18040-1 mit dem Titel ”Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 1: Öffentlich zugängliche Gebäude”, seit September 2011 DIN 18040-2 ”Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen -Teil 2: Wohnungen” und seit Dezember 2014 DIN 18040-3 ”Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 3: Öffentlicher Verkehrs- und Freiraum”. Arztpraxen gehören zu den öffentlich zugänglichen Gebäuden, insofern ist Teil 1 zu beachten. Für den Verkehrs- und Freiraum der Arztpraxen gilt Teil 3.6.

In Teil 1 werden im Abschnitt ”Infrastruktur” folgende Planungsaufgaben erörtert: Äußere Erschließung auf dem Grundstück; innere Erschließung des Grundstücks; Warnen/Orientieren/Informieren/Leiten; Bedienelemente, Kommunikationsanlagen sowie Ausstattungselemente; Service-Schalter, Kassen und Kontrollen; Alarmierung und Evakuierung. Im Abschnitt ”Räume” sind aufgeführt: Räume für Veranstaltungen; Sanitärräume; Umkleidebereiche; Schwimm- und Therapiebecken sowie andere Beckenanlagen.

Teil 3 behandelt in den Abschnitten ”Allgemeine Planungsanforderungen”, ”Elemente der Verkehrsinfrastruktur”, ”Sonstige Infrastrukturelemente”, ”Öffentlich zugängliche Grün- und Freizeitanlagen, Spielplätze” und ”Baustellen” Planungsanforderungen an die barrierefreie Gestaltung von Verkehrs- und Außenanlagen im öffentlich zugänglichen Verkehrs- und Freiraum. Die Normen gelten für Neubauten und sinngemäß für die Planung von Umbauten und Modernisierungen.

Planungsbeispiele

Anhand von fünf häufig in Arztpraxen vorkommenden Aufgaben für barrierefreies Planen und Bauen sollen die wesentlichen in den Normen festgelegten Regelungen stichwortartig verdeutlicht werden.

Flure

  • Nicht stärker als 3 % geneigt (bei einer Länge ab 10 m sind 4 % möglich)

  • Ausreichend nutzbare Breite von mindestens 150 cm, in Durchgängen von mindestens 90 cm

  • Mindestens 120 cm Breite bei höchstens 600 cm Länge, wenn keine Richtungsänderung erforderlich ist und davor und danach eine Wendemöglichkeit besteht

  • Mindestens 180 cm Breite und mindestens 180 cm Länge nach höchstens 1.500 cm Flurlänge zur Begegnung von Personen mit Gehilfen oder Rollstühlen

  Zum Kapitel 10.1.3.4 Barrierefreies Bauen

Inhaltsverzeichnis
Glossar
Schlagworte A bis Z
A bis Z
Glossar
  • A
  • |
  • B
  • |
  • C
  • |
  • D
  • |
  • E
  • |
  • F
  • |
  • G
  • |
  • H
  • |
  • I
  • |
  • J
  • |
  • K
  • |
  • L
  • |
  • M
  • |
  • N
  • |
  • O
  • |
  • P
  • |
  • Q
  • |
  • R
  • |
  • S
  • |
  • T
  • |
  • U
  • |
  • V
  • |
  • W
  • |
  • X
  • |
  • Y
  • |
  • Z
ABC-Analyse
Abgeltungsteuer
Abrechnung
Abrechnungsoptimierung
Abrechnungspositionen
Abrechnungsprüfung
Abrechnungstipps
Abschreibung
Abschreibungsmethoden
Abschreibungstabellen
Akademisierung
Akkreditierung
Aktionsbündnis Patientensicherheit
Akuter Myokardinfarkt
ältere Patienten
Alterseinkünftegesetz
Altersstruktur
Altersversorgung
Altverluste
Alzheimer
Ambient Assisted Living
Ambulante Leistungserbringer
Ambulante Qualitätsindikatoren
Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV)
Ambulante Versorgung
Ambulantes Operieren
Amortisation
Anästhesieleistungen
Angestellte Ärzte
Angestelltensitze
Anreizsysteme
Anschaffungswert
Anstellung eines Arztes in der Praxis
Anstellungssitze
Antikorruptionsstrafrecht
Antikörpertest
Apotheken
Apothekenabschlag
Apparategemeinschaft
Approbationsordnung
Apps
aQua-Institut
AQUIK®
Arbeitsanweisungen
Arbeitsecke
Arbeitsrecht
Arbeitsschutz
Arbeitsstruktur der Ärzteschaft
Arbeitsteilung
Arbeitszeit
Arzneimittelausgaben
Arzneimitteltherapie
Arzneimittelversorgung
Arztbewertungsportale
Arztbrief
Ärztedichte
Ärztegesellschaft als GmbH/Ärzte GmbH
Ärztemangel
Ärztenetzen
Arztentlastenden Modelle
Arzthaftung
Ärztliche Ausbildung
Ärztliche Gebührenordnung
Ärztliche Prüfung
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
Arztzahlen
Assistenzsysteme
ASV
ATLAS MEDICUS®
Audit
Aufbewahrungsfristen
Aufbissschienen
Aufklärungsfehler
Aus- und Weiterbildungskosten
Ausbildungsvergütung
Ausgaben der GKV
Ausgaben der PKV
Auslands-BAföG
Außenarchitektur
Außenprüfung
Auswahlverfahren